Montag, 7. September 2009

aussperren.

Ja, das ist das richtige Wort. Chrissi verbesserte mich, als ich meine derzeitige Lage beschrieb.
Am liebsten würde ich mich einsperren. Nicht mehr zur Schule gehn, nur noch für mich wichtigen Menschen antworten, nur noch das machen, was ich will. Nicht das was ich muss.
Den Rest aussperren.
Aber das geht nicht.
Und die Frage bleibt, ob meine Lehrer das Niveau angehoben haben, oder ob ich nciht mehr im Flow bin.
Lk-Klausuren stehn vor der Tür. Und ich muss dringend lernen. Was? Wann? Wie?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)