Freitag, 18. Dezember 2009

jumping someone's else train

Meine liebe Leserschaft!
(Ich weiß, ihr werdet immer mehr ^^)

Ich hab zwei Fragen bzw. Bitten.
1) Das ist ein ernsthaftes Problem, das ich zur Zeit habe. Irgendwie bin ich zur Zeit im Ordnungswahn und ich weiß überhaupt nicht, wie ich meine Nagellack Sammlung bzw. mein ganzes Make-Up ordentlich in meinem Zimmer lagern soll.
Also, falls irgendein Mädchen meinen Blog ließt, dann verrate mir Bitte, wie du deinen Nagellack bzw. dein Make-Up lagerst.

Der Nagellack steht kreuz und quer mit Feilen, Handcremes und Nagellackentfernen in meiner Ikea Kommode (?) und mein Make Up liegt oben drauf. Ebenso kreuz und quer.
Jah... Das Genie überblickt das Chaos. ^^

2) Das ist mein anderes ernsthaftes Problem. Ich bin ohne existierende Lieblingsband! Ist das zu glauben?
Nein, ist es nicht. Ich hatte immer eine Lieblingsband. Es war immer jemand da, den ich wirklich toll fand. Und jetzt? Meine alten Lieblingsbands sind doof und Muff Potter haben sich aufgelöst. *wein*
Ich tagge jetzt einfach mal euch alle und es wäre super lieb, wenn ihr mir von eurer Lieblingsband (es darf auch ein einzelner Künstler sein) erzählen würdet.
Das wär soooo cool. Bittö. ;)

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!



Und ich wollte noch Max begrüßen, der jetzt auch zur Leserschaft gehört.
Hallo Max! =D

Und dann wollte ich noch kurz etwas ausprobieren. *Pausetaste drück*  xD
....es läuft trotzdem alles noch weiter.

Kommentare:

  1. woher weißt du denn eigentlich, dass wir immer mehr werden? immerhin agieren wir im verborgenen...^^

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. :)

    Zu deinem Nagellackproblem:
    Da ich Nagellack nur selten benutze, hab ich auch nur so sieben oder acht verschiedene Fläschchen. Die habe ich in meinem Schrank hinter Creme, Mascara, Eyeliner und Labello gestellt - der Farbe nach aufsteigend sortiert. :D Allerdings habe ich auch nicht so viel Schminkzeug, von daher nimmt der Teil in dem Schrank höchstens die Fläche einer A4-Seite ein... Ich kann dir also nicht wirklich weiterhelfen.

    Zu deiner anderen Frage.
    Meine Lieblingsbands sind Die Ärzte, Farin Urlaub Racing Team, Schandmaul und die Wise Guys.
    Die Letzten beiden sind allerdings eher Geschmackssache. Ich nehme es keinem übel, der diese Musik nicht mag - Folkrock und Acapella ist nicht für jeden etwas. Wenngleich ich sie beide absolut genial finde - und sie live unübertrefflich sind.
    Die Ärzte sind zu... Nunja, bekannt trifft es nicht, aber irgendwie zu massenkompatibel, um für mich meine besondere Lieblingsband zu sein.
    Also würde ich sagen: Mein Lieblingssänger ist Farin Urlaub.
    Ich mag in in seinem Soloprojekt, bzw. mit seiner Alternativband FURT fast lieber als mit den Ärzten.
    Zwei Alben hat er solo herausgebracht: Endlich Urlaub und Am Ende der Sonne, mit dem RT zusammen das Album die Wahrheit übers Lügen, und eine Live CD.
    AEdS ist mit Abstand das beste Album meiner CD-Sammlung.
    Ich liebe seine Texte. Sie waren das, was mir sofort an allem gefallen hat, was er tat: Egal, was er in Interviews sagte, in Liedern, E-Mails oder Gästebucheinträgen an seine Fams schrieb, ich fand es toll. Intelligent, lustig und kreativ. Und einfach total wahr. :) Er hat mir schon tausendmal aus der Seele gesprochen.
    Und am Besten ist, wie er Gitarre spielt. *.* :)
    Eine Freundin brachte mich einst auf DÄ. Auf Farin Urlaub im Speziellen kam ich dann, weil mir einfach seine Stimme und seine Texte immer am besten gefielen. ^^

    Ich weiß nicht, ob ich dir weiterhelfen konnte. besonders individuell sind meine Lieblingsmusiker nicht.
    Aber ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten und erholsame Feiertage mit deiner Familie und deinem Freund. :)

    Bis bald,
    mazenoire

    AntwortenLöschen

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)