Dienstag, 16. Februar 2010

They're finally all the same

 
Dänemark?
Man weiß es nicht. 


Die letzten Tage wurden mit Ignorieren verbracht. Ignorieren des Karnevals und des Valentinstages. 
Ich hasse beides. 

Aberm trotzdem hing ich Donnerstag den ganzen Tag mit verscheidenen Menschen herum.
Morgendliche Mädelsrunde, dann kinder Animation, bei der erinnerungen an längst vergangene Tage wach wurden, dann gemütlich mit den Mädels Pommes essen und zum Schluss noch schnell zu Leon. 
Leon, der Retter des letzten Stone Abends, über den ich gar nicht berichtet hab. o_O 
Der Nachmittag war mit Abstand das coolste des Tages. 

Maus und ich taten, was wir so tun (oder schon immer mal tun wollten). 
Wir gingen essen (NuCo), frühstückten gemütlich bei Ikea, hingen herum und schauten Carlifornication und feierten mit Andres Ops dessen Geburtstag. 



Ich will jetzt mein Studium beginnen. Ohne den ganzen Kram, den ich noch erledigen muss. 

Määääääh!



Comment:
3 Mal darfst du raten, was ich dann auch tat. ^^

1 Kommentar:

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)