Sonntag, 21. März 2010

He said, you’ve got to love yourself

Warum gehen Wochenenden immer so verdammt schnell vorbei?

Da ich nicht mehr lernen muss, haben wir mal richtig coole Dinge getan. ^^
Freitag Abend warn wir bei Shadow (es war ein ganz wenig wie früher, als wir uns dauernd bei Shadow trafen) und Brina und Pie (den ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen habe) waren auch da.
An dieser Stelle will ich einfach noch mal "Törö!" kichernd von mir geben. Es ist erstaunlich, wie lange sich komische Spitznamen halten können.(Ich hoffe, keiner meiner Leser fühlt sich jetzt angesprochen.)


Samstag fuhren wir in die Stadt und kauften Sommerkleidung für Andre. Klamottenshoppen werde ich erst am nächsten Samstag mit meiner Schwester in Oberhausen.
Aber dafür kaufte ich mir etwas anderes, sehr tolle. Ein Amulett.
Wir waren bei bijou brigitte und ich überlegte schon lange mir eine neue Kette zu kaufen. Und da sah ich das Amulett. (Ich will schon länger eins haben. ^^) Andres Kommentar war: Findest du das nicht kitschig? Nein! So etwas ist toll.

Und heute stand groß fett Gammeln auf dem Programm.  Wundervoll.
Mein Kunstprojekt ist auch schon fast fertig, was mich sehr erfreut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)