Mittwoch, 9. November 2011

du weißt, wich würde sterben für dich

Liebes,

du weißt, ich liebe dich wirklich. Ich muss immer zu an dich denken, mich mit dir beschäftigen. Du bedeutest mir viel. So viel, dass ich mich deinetwegen ganze Wochenenden in meinem Zimmer einschließe, um mich ganz dir hinzugeben. 
Aber meinst du nicht auch, dass wir etwas Abstand brauchen? Dass wir uns zu oft sehen? Dass ich zu oft an dich denke? Zu oft bei dir bin? Mich mit Freunden deintwegen treffe?
Es einfach zu viele Klausuren, Vorträge und Hausarbeiten sind? Und zu viele Seminare, Vorlesungen, Übungen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)