Samstag, 5. Mai 2012

and it breaks my heart

Partys in der alten WG sind immer etwas ... verwirrend.

Meine ehemalige Mitbewohnerin hatte Geburtstag und natürlich freute ich mich über die spontane Einladung zu ihrer Party. Und das obwohl ich mich mit dem einen oder anderen Mitbewohner nicht mehr so gut verstehe.
Nachdem wir um 4 Pommes frühstückten und ich danach eigentlich nach Hause wollte, and ich mich kurze Zeit später in dem Bett meiner ehemaligen Mitbewohnerin wieder. Zum Schlafen versteht sich. Und da überkam mich wieder dieses Jugendherbergs-Gefühl, dass ich in meiner alten WG hatte. Es ist dort wie als ob man dauernd Urlaub mit Freunden macht.
 
Wiedergeliebt! Fidelity von Regina Spektor

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey!
Ich freu mich immer tierisch über Kommentare. Also ran an die Tasten. ;)